NIGHTINGALE  EXCHANGE

Nightingale schafft Räume zum kulturellen und interkulturellen Austausch.

Nightingale ruft mit dem Schachklub "Der blaue Reiter" sein erstes Exchange Projekt ins Leben.

Im Wirsthaus Hohenwart, in Obergiesing im Herzen Münchens, ist jede(r) dazu eingeladen die Facetten dieses unendlich variantenreichen Spiels in geselliger Runde zu erkunden. Mehr dazu: HIER!

Mit "Exchange+", wird 2019 ein weiteres Nightingale Exchange Projekt starten und sich dem musikalisch - interkulturellen Austausch widmen. Kulturelle Diversität bedeutet Vielfalt. Vielfalt von der es beim Musizieren nicht genug geben kann. In Zusammenarbeit mit Asylunterkünften und Menschen mit Migrationshintergrund sind wir auf der Suche nach neuen Klängen und Formen des Zusammen-Musizierens. Mehr dazu in Kürze!